25.07.2023, René Rausch

Mittlere Zeigerwerte

Das Skript zur Berechnung der mittleren Ellenberg-Zeigerwerte wurde komplett überarbeitet. Es ist ab sofort möglich, die Mittelwertberechnung nach acht verschiedenen Methoden durchzuführen; Literaturverweise sind angeführt. Die Drag-and-Drop-Auswahl der Arten wurde ebenfalls überarbeitet und ist nun wesentlich komfortabler als vorher. Bitte um Rückmeldung, sofern Ihnen Fehler auffallen sollten.

03.02.2023, René Rausch

Mittlere Zeigerwerte

Für alle registrierten Benutzer: Das Tool zur Berechnung der mittleren Zeigerwerte wurde repariert. D. h. es ist wieder möglich, csv-Dateien zu laden oder zu speichern.

06.11.2021, René Rausch

Autoren

Die Autoren der Arten und Taxa werden nun nachgetragen, da sie zur Vollständigkeit eines systematischen Namens dringend dazugehören. Diese Arbeit wird voraussichtlich bis Mitte 2022 dauern. Ich bitte die Nachlässigkeit zu entschuldigen.

23.11.2020, René Rausch

Zeigerwerte für Tiere

Ich starte den Versuch, auch Tiere über ökologische Werte zu klassifizieren. Die Grundlage dieser Klassifizierung ist an die Ellenberg-Werte angelehnt, aber im Detail an die Merkmale von Tieren adaptiert. Das Konzept beruht auf der Beschreibung klimatischer Umweltfaktoren (L=Lebensraumtyp, T=Temperatur, K=Kontinentalität,W= Wasser), sowie den intra- (R=Reproduktionsstrategie, S=Sozialverhalten) und interspezifischen Wechselwirkungen (N=Nahrungsspektrum) als Ordinalzahlen, teilweise unter Zuhilfenahme von Zusatzkürzeln (z. B. der R-Wert: u=uniparental, b=biparental, a=alloparental, m=parasitoid).

26.10.2020, René Rausch

Ökologie-Seite

Da der Umfang und der Fokus der Seite mehr und mehr auf der Ökologie, und nicht mehr ausschließlich auf der Botanik liegt, wird die Seite nach und nach umgestaltet. Dabei werden die bestehenden Rubriken aufgelöst und die Inhalte konsistenter geordnet.

22.03.2020, René Rausch

Synökologie und Nahrungsnetz

Nach und nach werden auch Tiere und andere Organismen in das Spektrum des Webs mit aufgenommen, zunächst solche, die direkt mit den Pflanzen in Wechselwirkung (Prädatoren, Bestäuber, Samenverbreiter etc.) stehen (Primärkonsumenten). Danach werden dann auch Vertreter höherer trophischer Ebenen aufgenommen, um dadurch komplexe Nahrungsnetze darstellen zu können.

Taxa

Systematik und Taxonomie: Hieracium
Habichtskräuter


Domäne Eukaryota Organismen mit echtem Zellkern
Diaphoretickes Eukarya mit Chloroplasten
Archaeoplastida Eukarya mit primär erworbenen Plastiden.
Chloroplastida Eukarya mit Chloroplasten (Cl A, Cl B)
Charophyta Grünalgen II
Streptophyta Armleuchteralgen und Pflanzen
Reich Embryophyta Pflanzen
Abteilung Tracheophyta Gefäßpflanzen
Euphyllophyta Pflanzen mit echten Blättern
Unterabteilung Spermatophytina Samenpflanzen
Klasse Magnoliopsida Bedecktsamer
Unterklasse Eudicotyledonidae Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige
Superasteridae Superasteriden
Asteridae Asteriden
Campanulidae Euasteriden II, Campanuliden
Ordnung Asterales Korbblütlerartige
Familie Asteraceae Korbblütler
Unterfamilie Cichorioideae Korbblütler mit nur Zungenblüten
Tribus Cichorieae Wegwarten-Tribus
Subtribus Hieraciinae Habichtskraut-Subtribus
Gattung Hieracium Habichtskräuter

Generative Merkmale:

(gelb)

Achäne (Nuss)
↓K5[C(5)A(5)]G(2)

Körbchen
Überwiegende
Blütenfarbe
Frucht- bzw.
Samenform
Blütenformel   Blütenstand

Assoziationen:
# wissenschaftl. Name deutscher Name Wirkung auf Hieracium:

1 Pseudophilotes vicrama Östlicher Quendel-Bläuling Bestäubung (durch Imago)

Bitte beachten: Die Funktion zur Anzeige der ökologischen Assoziationen befindet sich derzeit im Aufbau. Deshalb sind diese entweder noch unvollständig, oder nicht in der beabsichtigten Präzision dargestellt: So kann es beispielsweise sein, dass anstelle einer Liste mit diskreten Arten nur Taxa angegeben sind, die in einem zweiten Schritt genauer spezifiziert werden müssen. Da diese Arbeit Zeit benötigt, wird um Verständnis für diesen Umstand gebeten.

Zugehörige Arten: In der Datenbank sind zurzeit 55 Arten in [Gattung] Hieracium gelistet:

Hieracium alpinum
Alpen-Habichtskraut
Hieracium amplexicaule
Stängelumfassendes Habichtskraut
Hieracium angustifolium
Gletscher-Habichtskraut
Hieracium aurantiacum
Orangerotes Habichtskraut
Hieracium auriculoides
Pannonisches Habichtskraut
Hieracium bauhinii
Bauhins Habichtskraut
Hieracium bifidum
Gabeliges Habichtskraut
Hieracium bifurcum
Gegabeltes Habichtskraut
Hieracium bupleuroides
Hasenohr-Habichtskraut
Hieracium caesium
Blaugraues Habichtskraut
Hieracium caespitosum
Wiesen-Habichtskraut
Hieracium calodon
Schönhaariges Habichtskraut
Hieracium cymosiforme
Täuschendes Habichtskraut
Hieracium cymosum
Trugdoldiges Habichtskraut
Hieracium dollineri
Dolliners Habichtskraut
Hieracium echioides
Natternkopf-Habichtskraut
Hieracium erythrochristum
Rain-Habichtskraut
Hieracium franconicum
Fränkisches Habichtskraut
Hieracium fuscocinereum
Pfeilblättriges Habichtskraut
Hieracium fuscum
Dunkelbraunes Habichtskraut
Hieracium glabratum
Verkahltes Habichtskraut
Hieracium glanduliferum
Grauzottiges Habichtskraut
Hieracium glaucinum
Frühblühendes Habichtskraut
Hieracium glaucum
Blaugrünes Habichtskraut
Hieracium glomeratum
Geknäueltköpfiges Habichtskraut
Hieracium hoppeanum
Hoppes Habichtskraut
Hieracium humile
Niedriges Habichtskraut
Hieracium hypochoeroides
Wiesbaurs Habichtskraut
Hieracium inuloides
Alantblättriges Habichtskraut
Hieracium jurassicum
Jurassisches Habichtskraut
Hieracium kalksburgense
Kalksburger Habichtskraut
Hieracium lachenalii
Gewöhnliches Habichtskraut
Hieracium lactucella
Geöhrtes Habichtskraut
Hieracium laevigatum
Glattes Habichtskraut
Hieracium lycopifolium
Wolfstrappblättriges Habichtskraut
Hieracium maculatum
Geflecktes Habichtskraut
Hieracium murorum
Wald-Habichtskraut
Hieracium onosmoides
Lotwurzblättriges Habichtskraut
Hieracium peletieranum
Peletiers Habichtskraut
Hieracium picroides
Bitterkrautartiges Habichtskraut
Hieracium pilosella
Mausohr-Habichtskraut
Hieracium piloselloides
Florentiner Habichtskraut
Hieracium pilosum
Wollköpfiges Habichtskraut
Hieracium prenanthoides
Hasenlattich-Habichtskraut
Hieracium racemosum
Traubiges Habichtskraut
Hieracium rothianum
Roths Habichtskraut
Hieracium sabaudum
Savoyer Habichtskraut
Hieracium schmidtii
Blasses Habichtskraut
Hieracium schultesii
Schultes Habichtskraut
Hieracium scorzonerifolium
Schwarzwurzelblättriges Habichtskraut
Hieracium sphaerocephalum
Kugelköpfiges Habichtskraut
Hieracium staticifolium
Grasnelken-Habichtskraut
Hieracium umbellatum
Doldiges Habichtskraut
Hieracium valdepilosum
Starkbehaartes Habichtskraut
Hieracium villosum
Zottiges Habichtskraut